13.07.2015

Coach Clinic zu den Themen Kraft- und Athletiktraining im Basketball

Seit 2011 ist Lukas Lai für die Fitness des BBL-Aufsteigers aus Giessen zuständig, ebenso für die Nationalmannschaften der u15 bis u18 des Deutschen Basketballbundes.

Lukas Lai, Physiotherapeut und Athletiktrainer bei den Giessen 46ers und dem DBB.

Die DUDES BASKETBALL ACADEMY wurde 2011 direkt mit der Gründung der LINDEN DUDES aus der Taufe gehoben. Mit ihr sollte bereits in der Geburtsstunde der DUDES ein Signal für die Ausbildung von Nachwuchsspielerinnen/-spielern, Schiedsrichtern und eben Basketball Coaches gesetzt werden. In diesem Frühjahr ist nun analog zur Schiedsrichterausbildung das erste Mentoringprogramm für Basketballtrainer gestartet. Unter der Leitung von Danny Traupe wird mit dem Mentoring die qualitative Weiterentwicklung der DUDES Coaches gewährleistet sowie der Arbeitsweise und die sportliche Struktur innerhalb des Vereins durch die Trainer eigenständig vorangetrieben.

Mit dem ersten Qualifizierungs-Workshop im Rahmen des Mentorings bekommen die Jugend- und Seniorentrainer der Lindener Basketballer nun die Möglichkeit ihr Wissen und ihr Repertoire für die anstehende Saisonvorbereitung zu erweitern. Eingeladen sind aber auch alle TrainerInnen, ÜbungsleiterInnen oder LehrerInnen, die gegen eine Lehrgangsgebühr von EUR 15,- an der Coach Clinic teilnehmen können.

Der Referent Lukas Lai ist nach seiner Ausbildung in Göttingen und Hannover 2011 zu den Giessen 46ers gestoßen. Seitvier Jahren ist er für die Fitness des ehemaligen Bundesliga-Dino zuständig. Parallel hat er sein Engagement für den DBB bei den männlichen Nachwuchsmannschaften von der u15 bis zur u18 aufgenommen. Die Performance scheint zu stimmen, hat er doch 2014 nun auch noch den Job des Physiotherapeuten und Athletiktrainers im A-Kader der Damen inne.

Die Referenzen und die damit einhergehenden Erfahrungen und Erfolge sprechen - wenn man mal recherchiert - für sich. Jüngst der Aufstieg mit den Giessen 46ers in die BEKO-BBL unter Head Coach und ehemaligen Nationalspieler Dennis Wucherer.

Inhaltlich wird es in der knapp vierstündigen Coach Clinic um Kraft- und Athletiktraining gehen. Bei der Besprechung der Schwerpunktthemen lag der Fokus hauptsächlich auf die Bedürfnisse der DUDES mit ihren Teams in den Bezirksligen bei den Männern, bzw. Ober- und Regionalliga bei den Damen. Ein interessanter Aspekt ist dabei das Thema der Trainingsdifferenzierung zwischen den Geschlechtern bzw. im Jugendbereich.

Die 90minütige Einheit Krafttraining findet im Kraftraum des LandesSportBundes Niedersachsen statt und ist in drei Unterpunkte aufgeteilt:

- Testmethoden zur Bedarfsermittlung für Spieler
- Übungen sowie die dazugehörige Planung
- Periodisierung des Krafttrainings.

Beim Athletiktraining stehen:
- WarmUp Methoden
- Agility, Speed und Quickness
- Power Training

im Fokus des Geschehens. In beiden Einheiten sind die Teilnehmer aufgefordert aktiv mit zu machen.

Die Coach Clinic findet am 26. Juli im LandesSportBund Niedersachsen in der Akademie des Sports statt. Beginn und Begrüßung ist um 13.15 Uhr in der Sporthalle, bevor es um 13.30 Uhr mit den ersten zwei Lerneinheiten in den Kraftraum geht. Nach einer Pause von 15.00 Uhr bis 15.15 Uhr findet in der Sporthalle der zweite Teil Athletik von 15.30 Uhr bis 16.45 statt. Ende der Clinic ist um 17.00 Uhr.

Anmeldungen sind bitte bis spätestens zum 23. Juli per Mail an dtraupe@lindendudes.de zu richten.

------------------------------------------------------

PS: wir klären gerade noch, dass diese Fortbildung für den Lizenzerhalt genutzt werden kann. Infos dazu folgen.



13.07.2015

Coach Clinic zu den Themen Kraft- und Athletiktraining im Basketball

Seit 2011 ist Lukas Lai für die Fitness des BBL-Aufsteigers aus Giessen zuständig, ebenso für die Nationalmannschaften der u15 bis u18 des Deutschen Basketballbundes.

Lukas Lai, Physiotherapeut und Athletiktrainer bei den Giessen 46ers und dem DBB.

Die DUDES BASKETBALL ACADEMY wurde 2011 mit der Gründung der LINDEN DUDES aus der Taufe gehoben. Mit ihr wurde in der Geburtsstunde der DUDES ein Signal für die Ausbildung von Nachwuchsspielerinnen/-spielern, Schiedsrichtern und Basketball Coaches gesetzt. In diesem Frühjahr hat das erste Mentoringprogramm für Basketballtrainer begonnen. Mit dem Mentoring wird die qualitative Weiterentwicklung der DUDES Coaches gewährleistet sowie deren Arbeitsweise und die sportliche Struktur innerhalb des Vereins verbessert.

Mit dem ersten Qualifizierungs-Workshop bekommen die Jugend- und Seniorentrainer der Lindener Basketballer nun die Möglichkeit ihr Wissen und ihr Repertoire für die anstehende Saisonvorbereitung zu erweitern. Eingeladen sind natürlich auch alle TrainerInnen, ÜbungsleiterInnen oder LehrerInnen, die gegen eine Lehrgangsgebühr von EUR 15,- an der Coach Clinic teilnehmen können.

Der Referent Lukas Lai ist nach seiner Ausbildung in Göttingen und Hannover 2011 zu den Giessen 46ers gestoßen. Seit vier Jahren ist er mittlerweile für die Fitness des ehemaligen Bundesliga-Dino zuständig. Parallel hat er die Betreuung der Junioren-Nationalmannschaften von der u15 bis zur u18 übernommen. Die Performance scheint zu stimmen, vertraut ihm doch der DBB seit 2014 auch noch den A-Kader der Damen an. Die Referenzen und die damit einhergehenden Erfahrungen und Erfolge sprechen für sich. Jüngst der Aufstieg mit den Giessen 46ers in die BEKO-BBL unter Head Coach und ehemaligen Nationalspieler Dennis Wucherer.

Inhaltlich wird es in der knapp vierstündigen Coach Clinic um Kraft- und Athletiktraining gehen. Bei der Besprechung der Schwerpunktthemen lag der Fokus hauptsächlich auf den Bedürfnissen der DUDES mit ihren Teams von den Bezirksligen bis zur Regionalliga. Ein interessanter Aspekt ist dabei das Thema der Trainingsdifferenzierung zwischen den Geschlechtern bzw. dem Senioren- und Jugendmannschaften.

Die 90minütige Einheit 'Krafttraining' findet im Kraftraum des LandesSportBundes Niedersachsen statt und ist in drei Unterpunkte aufgeteilt:

- Testmethoden zur Bedarfsermittlung für Spieler
- Übungen sowie die dazugehörige Planung
- Periodisierung des Krafttrainings.

Beim 'Athletiktraining' stehen:
- WarmUp Methoden
- Agility, Speed und Quickness
- Power Training

im Fokus des Geschehens. In beiden Einheiten sind die Teilnehmer aufgefordert aktiv mit zu machen.

Die Coach Clinic findet am 26. Juli im LandesSportBund Niedersachsen in der Akademie des Sports statt. Beginn und Begrüßung ist um 13.15 Uhr in der Sporthalle, bevor es um 13.30 Uhr mit den ersten zwei Lerneinheiten in den Kraftraum geht. Nach einer Pause von 15.00 Uhr bis 15.15 Uhr findet in der Sporthalle der zweite Teil Athletik von 15.30 Uhr bis 16.45 statt. Ende der Clinic ist um 17.00 Uhr.

Anmeldungen sind bitte bis spätestens zum 23. Juli per Mail an dtraupe@lindendudes.de zu richten.

------------------------------------------------------

PS: wir klären gerade noch, dass diese Fortbildung für den Lizenzerhalt genutzt werden kann. Infos dazu folgen.



08.07.2015

LINDENberg rockt Hannover, und die DUDES sind dabei

[ms] Einen Tag vor seinem großen Stadionkonzert in Hannover hält Panikrocker Udo LINDENberg seine Generalprobe an selber stelle ab, und ein großer Haufen DUDES werden dabei sein! Als Dankeschön für Ehrenamt und Engagement lädt Udo 2.000 Ehrenamtliche zur öffentlichen Generalprobe ein, darunter 28 DUDES und 24 United-Spieler von unserem Kooperationspartner Hannover United. Die Jungs und Mädels schieben sicherlich keine Panik, sondern freuen sich auf dieses tolle Event.



16.06.2015

Abschlussturnier der "Junior League Hannover" am 20. Juni

Sechs Teams der DUDES-Schulliga sind dabei

„Junior League Hannover“

[Lu] Am kommden Samstag (Beginn 10 Uhr) findet das Abschlussturnier der „Junior League Hannover" statt. Im Gemeinschaftsprojekt des TKH und der LINDEN DUDES wollen über 120 Grundschüler der dritten und vierten Klassen ihr Basketballkönnen unter Beweis stellen und den zahlreichen Eltern präsentieren.

Die Kooperationesgrundschulen der LINDEN DUDES, welche im Rahmen der DUDES-Schulliga schon in einem regionalen Vorentscheid gegeneinander gespielt haben, sind zahlreich vertreten. Die Grundschulen 

  • Wilhelm-Busch-Grundschule
  • Alber-Schweitzer-Grundschule I
  • Alber-Schweitzer-Grundschule II
  • Grundschule Kastanienhof
  • Henning von Tresckow Grundschule
  • Grundschule Goetheplatz

nehmen mit über 40 Kindern am Abschlussturnier teil. Betreut wird das Rahmenprogramm und die Teams wieder von vielen Engagierten (u.a. von Bundestrainer Christian, Daniel, Stefan, Geeske, Arvo, Jenny, Martin, Nino, Ben, Hannes, Marci, Inga und Birte) aus dem DUDES e. V. "Wir haben wieder ein tolles Team von Engagierten zusammengestellt. Ohne diese zahlreichen Engagierten wäre solch ein Großprojekt nicht auf die Beine zu stellen", weiß Kathrin Lutz (Koordinatorin der DUDES-Schulliga).

Für das Abschlussturnier am Wochenende lädt der TKH zusammen mit den Dudes alle Interessierten in die List ein, um spannenden Basketballsport zu sehen, ein kühles Getränk zu genießen und die Kids anzufeuern. Alle angemeldeten SportlerInnen erhalten tolle Preise und ein T-Shirt, dass sie an das Basketballerlebnis 2015 erinnern wird.

Abschlussturnier der „Junior League Hannover“
20. Juni 2015, 10:00 Uhr- 16:00 Uhr
Große Sporthalle Leibnizschule (Dreifelder-Halle)
Lister Kirchweg 52
30163 Hannover



01.06.2015

Jahreshauptversammlung 2015

Am 7. Mai 2015 fand im Freizeitheim Linden die ordentliche Jahreshauptversammlung des LINDEN DUDES e.V. statt.

Ehemalige, gegenwärtige sowie zukünftige Vorstandsmitglieder sowie freiwillig engagierte des LINDEN DUDES e.V.

[ms] Für die zahlreich erschienenen DUDES war es allerdings keine ganz normale Jahreshauptversammlung; aufgrund diverser Wechsel auf Vorstandsebene sollten die Weichen für die Zukunft gestellt und gleichzeitig mehreren Vorstandsveteranen für ihre jahrelange und an diesem Abend endene Tätigkeit gedankt werden.

So ziehen sich mit Danny Traupe, Katja Kreutzfeldt, Katie Lutz, Mario Alexander Tieze und Arash Fazeli gleich fünf der sieben Vorstandsgründungsmitglieder zurück. Auch auf diesem Weg nochmals vielen herzlichen Dank für die langjährige ehrenamtliche Tätigkeit! Neben den im Vorstand verbleibenden Mitgliedern Marco Lutz und Marcel Schöße stürzen sich somit jede Menge neue Gesichter in die Vorstandsarbeit: Neele Hettwer, Claudia Graber, Jan Richter und Paul Lübow stoßen ab jetzt zum Team, wobei die Vorgänger natürlich weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehen werden.

Zudem wurden Danny Traupe und Elmar Schmid (posthum) zu Ehrenmitgliedern ernannt. 

Nach den üblichen und routiniert abgewickelten Themen wie Satzungsoptimierungen, Berichten aus den Ressorts, Ehrung aller ehrenamtlich Engagierten und diversen weiteren Weichenstellungen wurde dann schnell ausgetrunken, da man die Geduld des Hausmeisters vom Freizeitheim Linden schon lange genug strapaziert hatte.



... | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | ...

© 2018 LINDEN DUDES e.V.  |  Fischerhof 12  |  30449 Hannover