26.03.2019

Junior League Turnier am 22.03.2019 in der GS Goetheplatz

Am Freitag, den 22.03.2019 fand in der Grundschule Goetheplatz das
3. Junior-League-Hannover-Turnier 2018/19 statt.

Sechs Teams traten an um sich zu messen, darunter zwei Teams der
Theodor-Heuß-Schule, ein Team Mühlenberg und drei Teams der gastgebenden GS
Goetheplatz (2 Mädchen-/1 Jungs-Team). In der Zeit von 10.00 bis 13.00
wurden in zwei Gruppen die Teilnehmer der Platzierungsspiele ermittelt.
Spannende Spiele vor begeistertem Publikum folgten Schlag auf Schlag.
Die Theodor-Heuß-Schule belegte am Ende Platz 1 und 2, GS Goetheplatz
die Plätze 3,4 und 6, Mühlenberg belegte Platz 5.

Mit 5 Personen war ein reibungsloser Ablauf des Turniers sichergestellt.
Dank des tollen Wetters konnten die Kids zwischen den Spielen auch an
die frische Luft.

Außer Coach Dagmar waren Stefan Müller vom TKH (Koordinator junior
League Hannover), Wojciech Nowakowski und Hanijeh Hadi (beide Linden
Dudes) und Marisa Reckin (FSJ´ler Schule) und Karin Wenzel (Lehrerin GS,
zeitweise) vor Ort.



21.06.2018

Finalturnier der Junior League Hannover - Otfried-Preußler-Schule und Grundschule Mengendamm gewinnen Stadtmeisterschaft 2018

Der TK Hannover und die Linden Dudes luden ein weiteres Mal zum großen Finalturnier der Basketball Grundschulliga Hannover in die Sporthalle des Gymnasiums Leibnizschule ein.

So wurde der vergangene Samstag für die rund 100 teilnehmenden Grundschulkinder aus Hannover zu einem spannenden und ereignisreichen Basketballtag. Eingeteilt in zwei Ligen wurden in der Junior League und in der Mini League die Stadtmeisterschaft 2018 ausgespielt. 

In der Mini Liga lieferten sich die Zweit- und Drittklässler der Goetheplatz Gladiators, dem Team der Kindersportschule des TKH, der Otfried-Preußler Owls und der Johanna-Friesen Jets tolle und faire Wettkämpfe um die Meisterschaft. Nachdem jeder gegen jeden gespielt hatte stand der Sieger fest. Die Owls der Otfried-Preußler-Schule haben kein Spiel abgegeben und waren somit verdient Sieger des kleinen Turniers. 

In der Junior League spielten die Viertklässler zunächst in zwei Gruppen, wobei sich in der Gruppe 1 die Wasserkampstraßen Warriors auf dem ersten und Fichteschule Flames auf dem zweiten Platz, in Gruppe 2 die Mengendamm Magics (Platz 1) und Theodor-Heuss-Tigers (Platz 2) durchsetzen konnten. Im kleinen Finale traten die Tigers gegen die Flames an, nach einem spannenden Spiel standen die Tigers der Theodor-Heuss-Schule als Bronzemedaillengewinner in der Junior Klasse fest. Als Höhepunkt des Turniers standen sich die Magics und Warriors im Finale gegenüber. Nach 2 mal 8 Minuten freuten sich die Grundschüler der Mengendamm Schule (Magics) über die Stadtmeisterschaft und den Goldmedaillengewinn in der diesjährigen Junior League. 

In der Sporthalle und auf dem Schulhof des Gymnasiums Leibnizschule konnten sich die Kinder neben den Spielen bei der Skills Challenge im Dribbling, Passen und Werfen versuchen. Am Ende wurden nicht nur die Sieger der Stadtmeisterschaft gekürt, sondern auch die besten in den jeweiligen Kategorien. 

Wir bedanken uns bei allen Helfern von den Linden Dudes und des TKH.

Platzierung Junior League:

1.       Mengendamm Mustangs

2.       Wasserkampstraßen Warriors

3.       Theodor-Heuss Tigers

4.       Fichteschule Flames

5.       Mühlenberg Magics

6.       Goetheplatz Giants

7.       Lindener Markt Lions

8.       Welfenplatz Wizards

Platzierung Mini League:

1.       Otfried-Preußler-Schule Owls

2.       Johanna-Friesen/Bonifatius Jets

3.       Team TKH Kindersportschule 

4.       Goetheplatz Giants



10.06.2018

Das Junior League Finalturnier 2018 steht an

Auch die LINDEN DUDES sind wieder dabei!

Am Samstag den 16. Juni ist es wieder soweit, die Junior League lädt einmal mehr zum Basketball Finalturnier für Grundschüler ein. Die Turnhalle am Lister Kirchweg und die umliegenden Frei- und Spielplätze werden erneut mit vielen Mannschaften mit über 100 Kindern zum Ort des Basketball-Spektakels. Schirmherr Stefan Schostok sowie die ausrichtenden Vereine der Turn-Klubb zu Hannover und die Linden Dudes wollen so viele Hannoveraner Grundschüler wie möglich in Bewegung und vor allem Basketball-Bewegung bringen. 

„Wir freuen uns sehr auf das Sommerturnier 2018. Bis jetzt war es jedes Jahr ein voller Erfolg und darauf hoffen wir natürlich auch in diesem Jahr. Es ist einfach schön zu sehen, dass die Junior League in den letzten Jahren kontinuierlich gewachsen ist, sich als feste Größe etabliert hat und einer so hohen Beliebtheit bei diversen Grundschulen im Raum Hannover erfreut.“ sagt TKH Geschäftsführer Hajo Rosenbrock.

Die Planungen laufen auf Hochtouren, wollen die Veranstalter den Teilnehmern und ihren Familien mit einem vielseitigen Rahmenprogramm, unter anderem mit Skills-Challenge sowie Grill- und Kuchenstand, doch auch neben den Basketballspielen einen ereignisreichen Tag realisieren. Die Teilnahme ist kostenlos, neben dem Event Basketballturnier erhalten die teilnehmenden Kinder ein eigens für die Junior League angefertigtes T-Shirt und einen mit weiteren Kleinigkeiten gefüllten Turnbeutel.

Bis zum 10. Juni ist die Anmeldung für Grundschüler der 2. bis 4. Klasse noch möglich. Alle Interessierten können sich unter Angabe ihres Namens, Alters und Kontaktdaten telefonisch oder per Mail anmelden (Kontakt: Tel.: 0511/89 83 89 23, Mail: juniorleague@turn-klubb.de).

Titelverteidiger ist übrigens die Mannschaft der Kindersportschule des TKH, die sich letztes Jahr in einem äußerst spannenden Finale den Turniersieg sichern konnte. (JvD)

Mit freundlichen Grüßen,

Dorothea Richter

Koordinatorin wbl. Nachwuchs und Damen 

TK Hannover Basketball



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ...

© 2019 LINDEN DUDES e.V.  |  Fischerhof 12  |  30449 Hannover